xxxxxxxx
xxxxxxxx
Dr. Barbara Gierull
Dr. Barbara Gierull 

Belletristik & Co.

 

Aus der Feder geflossen ... zu unterschiedlichen Zeiten im Leben, was auch die Spannbreite der Themen erklärt. Über einen Reisebericht, einer Novelle zu Gedichten bis hin zu einem Drehbuch für die Serie "Star Trek" ...

... viel Spaß beim Lesen!

Wo der Klippdachse überlebt

Ein Reisebericht aus dem Heiligen Land

202 Seiten

"Wo der Klippdachs überlebt" ist ein Reisebericht, der ein Fresko von Farben, Eindrücken und individuellen Erkenntnissen aus Israel/Palästina bietet. Reisebegleiter waren neben der Senfkornbibel und einem Reiseführer vor allem gesunder Menschenverstand und Humor.
Verweise auf Bibelstellen und archäologische Hinweise runden das farbenfrohe Bild ab.

Und hier können Sie den Reisebericht lesen:

Wo der Klippdachs überlebt
Klippdachs_GESAMT.pdf
PDF-Dokument [1.0 MB]

Briefe an das Leben ... Eine Novelle mit Briefen

 

72 Seiten

Leben. Liebe. Tod. - Trauer.
Miriam erfährt erst jetzt, im Alter von 70 Jahren, dass der Mann, den sie ihr Leben lang liebte, schon vor langer Zeit gestorben war. Ihre Erinnerungen an ihre Jahre mit diesem Mann und an die vielen Jahre ohne ihn - und die Briefe, die sie ihm über all die Jahre schrieb, helfen Miriam die Endgültigkeit des Todes zu begreifen. Und ihn in ihr Leben aufzunehmen.

 

Und hier können Sie die Novelle lesen:

Briefe an das Leben
Briefe an das Lerben_GESAMT.pdf
PDF-Dokument [218.7 KB]

 

Gedichte

Gedichte, die von der Liebe handeln ... wobei es egal ist, ob man 18, 37 oder 46 Jahre alt ist. Die Liebe ist und bleibt das bestimmende Thema im Leben, ob wir sie haben oder nicht, ob wir sie wollen oder nicht, ob wir sie bekommen oder nicht ... denn Liebe verändert einen Menschen immer ...

Verbrannte_Liebe_Burned_Love.pdf
PDF-Dokument [106.0 KB]

 

Drehbuch:

"Der Weltraum. Unendliche Weiten ...

... wo noch nie ein Mensch zuvor gewesen ist ..." In diesem Sinne habe ich das Drehbuch eingepackt, bin zu den Paramount Studios nach L.A. geflogen und habe es dort abgegeben ... schließlich war ich da auch noch nie zuvor gewesen. Das Drehbuch wurde zwar nicht genommen, d.h. auch nicht verfilmt, aber ich habe die Originaldrehorte von Star Trek sehen können ... aber lesen Sie selbst (in englischer Sprache)!

The_Human_Sponge.pdf
PDF-Dokument [1.7 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright: Dr. Barbara Gierull 2020